Fragen zum Tanzsport in Rheinland-Pfalz? +49 261 28750854

Deutschland-Cup der Hauptgruppe A-Latein in Darmstadt
11.06.2018 10:47
von Christine Reichenbach

Deutschland-Cup der Hauptgruppe A-Latein in Darmstadt

Der Deutschland-Cup der Hauptgruppe A-Latein wurde mit 67 Paaren im TanzSportClub Blau-Gold Casino Darmstadt ausgetragen. 18 Paare mehr als im Vorjahr. Wie bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren tags zuvor, war das Klima im Clubheim nahezu unerträglich. Zudem war der Boden scheinbar ziemlich glatt, denn er provozierte etliche Stürze. 

Von sieben angetretenen TRP-Paaren schafften es sechs in die 49er Runde. Dennis Vöhringer/Elina Ulrich, TSC Landau, und die neue Paarkonstellation Matthias Magnus Dorn/Beatrice von Baumbach, TC Rot-Weiss Casino Mainz, belegten den 43.-45. Platz. Julian Gümpel/Lucy Hoffmann, TSC Landau, verpassten nur knapp das Viertelfinale und beendeten das Turnier mit dem 26.-27. Platz. Carsten Ziegler/Jana Hoffmann, TSA d. TSG 1861 Grünstadt, verbesserten sich um zwei Plätze und tanzten auf Platz 19. 

Im Semifinale war für die verbliebenen TRP-Paare jedoch Schluss. Moritz Hörner/Desiree Bieronski, TSC Saltatio Neustadt, letztes Jahr noch im Viertelfinale ausgeschieden, steigerten sich um sechs Plätze nach vorne. Die beiden belegten den 12. Platz. Christoph Dres/Danijela Mandic, TanzZentrum Ludwigshafen, tanzten als besten rheinland-pfälzisches Paar auf Rang 10.  

Zurück

© Tanzsportverband Rheinland-Pfalz e.V. 2016 - 2018 | Hosting & Support Copyright Media