NaviTRP
NADA
DTV
 
26.06.2013
Informationen für Vereinspressewarte
Der Zweck der Öffentlichkeitsarbeit ist

... über das Vereinsgeschehen und das Angebot zu informieren.

Mit einer optimalen Außendarstellung kann das Image ganz wesentlich und nachhaltig gesteigert werden. Die Attraktivität des Clubs/Vereins wird sowohl von der Mundpropaganda begeisterter Mitglieder als auch von der interessanten Bild- und Textgestaltung bei Veröffentlichungen in allen Medien - Presse, Internet, Facebook usw. - beeinflusst.

Wenn interessante und nachvollziehbare, ehrliche Fotos und Textberichte die Betrachter und Leser begeistern, dann wird sich das in einer Erhöhung der Mitgliederzahlen und in der Gewinnung von Sponsoren positiv auswirken.


Eine To-Do-Ausarbeitung mit Tricks und Tipps ist z.Zt. in Bearbeitung und wird demnächst hier veröffentlicht.
 

Bei Fragen rund um Textgestaltung, Fotografie, Terminabstimmung usw. senden Sie bitte eine Mail: Tanz-Lothar@gmx.de - ich werde mich gerne um eine schnelle Beantwortung bemühen.


Lothar Röhricht

Pressewart des Tanzsport-Verbandes Rheinland-Pfalz e.V.
Tel.: 0173-4055112, 66877 Ramstein-Miesenbach, Eckstr. 2B



Suche
Heute ist der
NaviTRP
 Sie sind nicht eingeloggt!
Aktuelle News
06.12.2016
Ausschreibung Landesmeisterschaften 2018
14.11.2016
TRP Come Together - Pilotprojekt
06.11.2016
Fernsehbeitrag in der Landesschau Rheinland-Pfalz
01.11.2016
Neue Ausschreibung TRP Jugendmannschafts Pokal JMD Hip Hop
01.11.2016
Lehrgang Lizenzerhalt WR C/A am 6.11. fällt aus
zuletzt eingestellt:
31.12.2016
TRP Come Together Standard
18.12.2016
Jugendmannschaftspokal der Formationen
18.10.2016
LM im TRP und GM Süd 2017
19.12.2016
Baltic Grand Prix in Riga/Lettland
10.12.2016
Europacup 10 Tänze in Dnipro/Ukraine
DruckversionDruckversion