NaviTRP
NADA
DTV
 
Sonstige Berichte
30.08.2016
Drei TRP-Paare beim Projekt Team Standard in Fürth

Drei TRP-Paare nahmen am vergangenen Wochenende bei der zweiten Ausgabe des Projekt Team Standard (PTS) in Fürth teil.  Von der Bundestrainerin Martina Wessel-Therhorn ins Leben gerufen, werden beim Projekt Team Standard gemäß den aktuellen Ranglisten Sonderklassen-Paare von Jugend bis Sen II, ergänzt durch aussichtsreiche Hauptgruppe A-Paare, zu einem gemeinsamen Workshop eingeladen. Zwei Tage lang standen für die beiden Mainzer Paare Jörg Gutmann/Isabel Matthes (Sen I S) und Harald Rybka/Sarah Rybka-Schmidt (HGR II S) sowie für Eugen Plotnikov/Sophie Schütz (HGR A) aus Neustadt daher Gruppentrainings, Mini-Privatstunden und Powerpractices mit gleich fünf Trainern auf dem Programm. Bundestrainerin Martina Wessel-Therhorn hatte sich aus ihrem Trainerteam Sven Traut, Rüdiger Knaack, Max-Ulrich Busch und Dagmar Beck als Unterstützung zum PTS dazu geholt.  Trotz hochsommerlicher Temperaturen wurden gemeinsam Speed-Finals getanzt und individuelle Fragen in den effektiven 15 Minuten-Einheiten mit den Trainern geklärt. Die Paare freuten sich nicht nur über die vielen wertvollen Impulse der hochkarätigen Trainer, sondern auch über die einzigartige Möglichkeit, mit knapp 30 weiteren hochklassigen Paaren über Altersgrenzen hinweg gemeinsam trainieren zu können.



Text: Isabel Matthes


 

Suche
Heute ist der
NaviTRP
 Sie sind nicht eingeloggt!
Aktuelle News
06.12.2016
Ausschreibung Landesmeisterschaften 2018
14.11.2016
TRP Come Together - Pilotprojekt
06.11.2016
Fernsehbeitrag in der Landesschau Rheinland-Pfalz
01.11.2016
Neue Ausschreibung TRP Jugendmannschafts Pokal JMD Hip Hop
01.11.2016
Lehrgang Lizenzerhalt WR C/A am 6.11. fällt aus
zuletzt eingestellt:
31.12.2016
TRP Come Together Standard
18.12.2016
Jugendmannschaftspokal der Formationen
18.10.2016
LM im TRP und GM Süd 2017
19.12.2016
Baltic Grand Prix in Riga/Lettland
10.12.2016
Europacup 10 Tänze in Dnipro/Ukraine
DruckversionDruckversion